Schadensmanagement

Die Untersuchung und Sanierung von Untergrundverunreinigungen kann sich aufgrund von unqualifizierter Probenahme, unkritischer Bewertung, ungerechtfertigten Sanierungsanforderungen, verschiedener Interessen und Ziele der beteiligten Firmen, Behörden und Institutionen sowie mangelnder Fachkenntnis seitens der Sanierungspflichtigen zu einem verfahrenen, komplexen und langwierigen Vorgang entwickeln.

Durch ein qualifiziertes Schadensmanagement sollen die damit verbundenen Kosten begrenzt und der gesamte Vorgang transparent gemacht werden.

Dank unserer Erfahrung aus einer Vielzahl bearbeiteter Umweltschäden verfügen wir über besondere Kompetenz bei der Entwicklung pragmatischer Konzepte zur Sanierung bzw. Sicherung von Boden- und Grundwasserkontaminationen.

Basierend auf den Untersuchungsergebnissen und der Gefährdungsabschätzung erstellen wir bei Bedarf Konzepte für Sanierungs- und Arbeitsschutzmaßnahmen und planen diese im Detail. Wir unterstützen Sie bei der Ausschreibung der erforderlichen Arbeiten, begleiten und dokumentieren diese.

 

Ganzheitliche Beratung zu Altlasten, Umweltschäden und Versicherungsschutz

Die Dr. Schmücker GmbH berät Firmen, Verbände und Versicherungsmakler unabhängig und objektiv in allen technischen Fragen der

  • Umwelthaftpflichtversicherung
  • Umweltschadenversicherung
  • alte Gewässerschadenhaftpflichtversicherung
  • Eigenschadenversicherung
  • Bodenkasko
  • Boden – Wasser – Kasko
  • Altlastenversicherung
     

Wir erstellen Standortbewertungen und erarbeiten die technischen Voraussetzungen zur optimalen Prämien- und Bedingungsgestaltung. Wir bewerten den bestehenden individuellen Versicherungsschutz anhand der technischen Gegebenheiten und beraten Sie bei der Gestaltung eines auf die Risikosituation Ihres Betriebes zugeschnittenen Umweltversicherungsschutzes.

Eine sichere und realistische Einschätzung des Umweltgefährdungspotentials von Anlagen und Betriebsabläufen ist eine wichtige Grundlage zur Vorsorge gegen Umweltschäden sowie deren z.T. existenzgefährdende Folgen.

Dank unserer Erfahrung aus über 500 Betriebsbesichtigungen sind wir in der Lage, eine fundierte Analyse Ihrer individuellen Risikosituation zu erstellen und, falls erforderlich, darauf aufbauend Vorschläge zur Verbesserung zu unterbreiten. Wir übernehmen auch die sicherheitstechnische Planung, z.B. von Gefahrstofflägern. Wir halten unsere Partner über aktuelle Veränderungen auf dem Umweltversicherungsmarkt auf dem Laufenden und sind beteiligt an der Entwicklung neuer Produkte zur Versicherung von Umweltrisiken.

Ganzheitliche Beratung zu Altlasten, Umweltschäden und Versicherungsschutz

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Komplexität des bundesdeutschen Umweltrechtes oftmals zur Verunsicherung bei den Sanierungspflichtigen führt.
Im Zusammenhang mit Umwelt- und Gewässerschäden, Altlasten und Versicherungsschutz stellen sich Fragen der Sanierungspflichtigkeit, Haftung, Deckung, Kostenübernahme bzw. -aufteilung zwischen den Verfahrensbeteiligten.
In vertrauensvoller Kooperation mit versierten Fachanwälten sind wir in der Lage technisch und rechtlich schwierige Sachverhalte transparent darstellen und steuern zu können, ggf. Prozesschancen und -risiken im Rahmen rechtlicher Expertisen prüfen zu lassen.


Simon und Partner
Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
(Umwelt- und Verwaltungsrecht)

Schlüterstr. 54, 10629 Berlin
Tel.: +49 (0)30 - 88 92 79 - 11
Fax: +49 (0)30 - 88 92 79 - 25
vierhaus@simon-law.de

Rechtsanwälte Ehmke & Jürgens & Kramer
(Versicherungs- und Haftungsrecht)

Hr. Jürgens
Fleethörn 25, 24103 Kiel
Tel.: +49 (0)431 - 600696
kanzlei@rechtsanwaelte-ejk.de
Internet: www.rechtsanwaelte-ejk.de

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen